Quelle: Zevener Zeitung vom 9. 3. 2017